Neugas-Qualität durch Aufbereitung

Aus gebraucht wird neu

Durch das Zusammenspiel mehrerer DILO Aufbereitungsanlagen können wir auch äußerst schlechte Eingangsqualitäten zu SF6 mit > 99,9 % Reinheit aufbereiten. Damit werden nicht nur Reuse-Normen übertroffen, sondern „DILO Certified Gas“ übertrifft sogar die relevanten Spezifikationen für Neugas.

Qualitätslevel nach der Aufbereitung

Komponente DILO Qualität "Certified Gas" IEC 60376:2018* (Neugas) ASTM D2472-15
SF6 > 99,9 Vol.% (> 99,99 wt%) > 98,5 Vol.% ≥ 99,8 wt%
H2O ≤ 8 µl/l < 200 µl/l ≤ 8 ul/l
Frostpunkt (100 kPa) ≤ -62 °C -36 °C -62 °C
Gesamtazidität (HF äq.) < 0,1 µl/l < 7 µl/l ≤ 0,3 ppmw
Luft < 500 µl/l < 10.000 µl/l ≤ 500 ppmw ( ≙ 2500 µl/l)
CF4 < 500 µl/l < 4.000 µl/l ≤ 500 ppmw (≙ 830 µl/l)
Ölnebel < 1 mg/kg < 10 mg/kg
SO2 < 0,1 µl/l

*Für die Verwendung in Mischungen mit N2/CF4 wird eine Reinheit des SF6 von 99,7 Vol.% empfohlen.
µl/l = ppmv; mg/kg = ppmw, wt% =  Gewichtsprozent

Kontakt: certified-gas(at)dilo-gmbh(dot)com