SF6-Gasnachfüllvorrichtung

Zum sicheren Nachfüllen von SF6-Gas durch Überdruck

3-393-R001
SF6-Gasnachfüllvorrichtung für Hochspannung
Tragbar mit Gummischlauch und Kupplung DN8 und DN20, Druckbereich von 0-10 bar


3-393-R002
SF6-Gasnachfüllvorrichtung für Hochspannung
Tragbar im Ko¢ er mit Gummischlauch und Kupplung DN8 und DN20, Druckbereich von 0-10 bar


3-393-R115
SF6-Gasnachfüllvorrichtung für Mittelspannung
Tragbar im Ko¢ er mit Gummischlauch und Kupplung DN8 und DN6, Druckbereich von 0-2,5 bar

Mit der handlichen Vorrichtung kann ein elektrisches Betriebsmittel mit SF6-Gas direkt aus der Flasche durch Überdruck befüllt werden. Der Primär-Manometer des Druckminderers zeigt den Flaschendruck in bar, psi und kPa an, das Sekundär-Manometer den Fülldruck, der mit Hilfe des Stellgriffs bequem eingestellt werden kann. Der integrierte Druckminderer reduziert den in der Flasche herrschenden Druck auf den gewünschten Fülldruck

  • Selbstschließende Kupplungen für emissionsfreies Handling
  • Primärmanometer NG63, Klasse 1,6 / Sekundärmanometer NG100, Klasse 1,0
  • Weltweit gängige Flaschenanschlüsse als Zubehör lieferbar